Herzlich willkommen auf der Homepage der Jägerschaft Fichtelgebirge e. V.

Die Jägerschaft Fichtelgebirge e. V. ist ein eingetragener Verein. Unsere Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen und wohnen zum größten Teil im Landkreis. Erfahren Sie mehr über unsere Aufgaben und Ziele.

Aktuelles

Neuer Jägerkurs hat begonnen

Kaum hatte der Jägerkurs im März angefangen, musste er wegen des coronabedingten so genannten "Lockdowns" unterbrochen werden.

Mit digitalen Stunden konnte das hoch motivierte Team eine zeitlang bei der Stange gehalten werden. Einige darauf folgende Praxissstunden ließen die angehenden Jungjäger ebenfalls ein Stück weit vorankommen.

Seit dem 1. Oktober hat der Lehrgang nun endlich begonnen und Lehrkräfte wie Teilnehmer sind fleißig am lernen und vermitteln. Wollen wir hoffen, dass trotz der absehbaren erneuten Corona-Ausbreitung das Kursgeschehen planmäßig aufrecht erhalten werden kann.

2020 weder Hubertusmesse noch Hauptversammlung

Die Vorstandschaft hat es gemeinsam mit dem Jägerbeirat schon vor einigen Wochen beschlossen, aufgrund der Aktualität geben wir es jetzt bekannt:

In diesem Jahr wird es leider keine Hubertusmesse geben.

Diese Entscheidung ist im wesentlichen der Tatsache geschuldet, dass wir für die Senioren unter unseren Mitgliedern kein Risiko herstellen wollen und dürfen.

Dies wäre sowohl in der (trotz aller Vorsichtsmaßnahmen) räumlichen Enge einer Kirche und einer Gastwirtschaft gegeben als auch in unseren Versammlungs-Räumlichkeiten der Fall.

Aus dem Landratsamt liegen uns trotz Nachfrage keine Informationen bezüglich der Hegeschau vor. Der personell eh eher kleine Fachbereich hat jedoch sicher dringlichere Dinge zu erledigen.

Wildbretvermarktung hier!

Haben Sie Interesse an heimischem Wild? Unsere Mitglieder bieten Ihnen hochwertiges Wildbret direkt vom Jäger und aus heimischen Revieren auch in Ihrer Nähe. Klicken Sie rein, um einen Anbieter zu finden.
Image

Folge uns